+++ Schwarzes Wochenende für die Wild Bees +++ Nächste Wild Bees Fanshop Bestellung für Weihnachten bis spätestens 1.12.2018! +++au

TG-Sandhausen-Basketball.de

News

🎃🕷️🕸️Seid Ihr bereit?👻🧛‍♂️🧟‍♀️ 18.10.18 - 15:19

 Verein

Grusel-Olympiade, Schreckensparcours durch den Geisterwald, Kinderschminken, Drachentrank und Hexenfinger und vieles mehr erwartet Euch am 31.10., 17:30-20:30 Uhr, wenn Ihr zwischen 5 und 12 Jahre alt seid. Eltern dürfen mitgruseln! Halloween an der Reservistenhütte in Walldorf mit der SG Walldorf Astoria - Eintritt frei!

mehr

Kerwe bei den Wild Bees: Schee war's!!! 16.10.18 - 11:52

 Verein

Grandiose Tage liegen hinter uns - ein Wahnsinns-Wetter und ebensolche Stimmung bei und mit den Wild Bees! Allen, die dazu beigetragen haben, die Kerwe 2018 unvergesslich zu machen, ein grooooßes DANKE!!!! Wir können die Kerwe 2019 kaum erwarten! ;o)

Fotos: http://www.tg-sandhausen-basketball.

mehr

U18m Oberliga: Flink, aber nicht groß genug 16.10.18 - 07:06

 Jugend Männlich    u18m

Mit großer Anspannung sind wir am Wochenende, am 13.10.2018, beim Team des Parkservice BBA Karlsruhe in der Wildparkhalle angetreten. Unsere Mannschaft war leider nicht vollzählig: nur 8 Spielern konnten die Herausforderung annehmen, die anderen waren leider durch Verletzung, etc. nicht spielfähig. Obwohl die Durchschnittsgröße der gegnerischen Spieler gegenüber unseren Jungs deutlich überlegen war, konnten wir im ersten Viertel gut mithalten. Das zweite Viertel haben wir daher nur mit 3 Punkte Rckstand (11:14) begonnen. Leider ging das zweite Viertel nicht mehr so flott weiter.

mehr

U16w Regionalliga: Gewonnen und doch verloren 14.10.18 - 16:57

 Jugend Weiblich    u16w

Mit 75:52 gewinnt das u16wTeam gegen die Basket-Ladies-Kurpfalz ( Leimen-Kirchheim).
Hellwach starteten die Wild Bees in die Partie und setzten sich konsequent ab. Durch eine große Rotation und seltsame Pfiffe der beiden Schiedsrichter wurde das Spiel wieder etwas enger. Die Basket-Ladies kämpften und wollten nach zwei Niederlagen ihren ersten Erfolg. Die beiden Leistungsträgerinnen der Gastgeber, beide laufen auch erfolgreich in der Regionalliga-Damenmannschaft auf, wurden mit kuriosen Entscheidungen Anfang des dritten Viertels mit jeweils 5 Fouls auf die Bank geschickt. Beide erzielten bis zu diesem Zeitpunkt zusammen fast 30 Punkte.

mehr