+++ Schwarzes Wochenende für die Wild Bees +++ Nächste Wild Bees Fanshop Bestellung für Weihnachten bis spätestens 1.12.2018! +++au

TG-Sandhausen-Basketball.de

News

U16 mit 105:13 Kantersieg 12.11.18 - 17:25

 Jugend Männlich    u16m

In der U16 Landesliga traf man bereits zum zweiten Mal auf die SG Mannheim 2. Mannheim musste leider ohne ihren besten Spieler auskommen. Auch bei Sandhausen fehlte verletzungsbedingt Leo Barthel. Durch einen großen Kader konnte man diese Schwächung allerdings sehr gut kompensieren.

Bereits im ersten Viertel wurde mit enorm hohem Druck verteidigt und schließlich mutig den Korb attackiert. Zur Belohnung für die gute Leistung stand bereits eine 34:4 Führung auf der Anzeigetafel. Der zweite Abschnitt verflachte allerdings ein wenig: man verwarf freie Korbleger, war nicht mehr konsequent in der Verteidigung und beim Abschluss.

mehr

U14/2: erneute Niederlage 12.11.18 - 17:24

 Jugend Männlich    u14m

 

Beim dritten Spiel der U14 Vorrundengruppe 2 verlor die U14/2 erneut deutlich gegen den Heidelberger TV. In der ersten Halbzeit sah man im Vergleich zum letzten Spiel (deutliche Niederlage gegen LSV Ladenburg) keine Veränderung: viele Fehler in der Defense und zu wenig Mut in der Offense waren schuld für den 51:10 Rückstand.

mehr

Landesliga-Damen: Ein Dämpfer zur rechten Zeit 09.11.18 - 14:19

 Verein

Zu ungewohnter Zeit am Donnerstagabend um 19:30 Uhr empfingen die Damen2 der Wild Bees die Basket Ladies Kurpfalz 4 zum Spitzenspiel der Landesliga Rhein/Neckar. Erfahrung auf Seiten der Wild Bees gegen geballte Erfahrung des Gegners, so die Feststellung von Coach Bommer vor dem Spiel.  Den Altersvorteil sollten seine Damen nutzen und vor allem die groß gewachsenen Spielerinnen des Gegners vom Korb fernhalten. Ein schöner Plan. Leider glich das Spiel der Wild Bees im ersten Viertel viel zu oft dem Chaos in einem ausgeräucherten Bienenstock. Wenig Struktur, hektische Aktionen  und vor allem viel zu viele Ballverluste.

mehr

2018 - 'Gruseln erwünscht' bei der SG Walldorf Astoria 06.11.18 - 11:20

 Allgemein

Ein erlebnisreicher Halloween-Abend war gestern den vielen kleinen und großen Gästen an der Grillhütte beim Tierpark geboten.

Die Gesamtjugendleitung der SG Astoria hatte bei der Hütte eine Gruselolympiade mit kleinen Spielstationen aufgebaut. Dort konnten die Kinder z. B. mit einem Besen einen Tennisball durch eine gruselige Strecke führen oder mit Plastikratten in einen Eimer treffen. Die Stationen waren dekoriert mit Grablichtern und Grabsteinen, Spinnennetzen und vielem mehr. Zum Abschluss gab es eine gruselige Mitmach-Urkunde.

mehr