+++ Crime Time bei den RL-Damen: 1-Punkt-Niederlage bei der Heimpremiere gegen PS Karlsruhe +++ Es kann nur besser werden: Alle Herren-Teams verlieren ihre Spiele +++

TG-Sandhausen-Basketball.de

News

Heimsiegfestival der 89ers 19.02.08 - 17:46

 Allgemein

Am âžSuper Samstag âž haben alle Heimmannschaften Siege errungen. Besonders spannend machten es die 2. Regionalliga Herren beim wichtigen 94:92 Heimsieg. Alle Mitkonkurrenten um den Verbleib in der Liga haben bedauerlicherweise auch gewonnen. Chancen um die Klasse zu halten bestehen noch.
Die beste Antwort sind eben Siege.
Auch die 2. Bundesliga Damenmannschaft lieferte eine äußert sehenswerte Partie gegen die Huskies ab.
Insgesamt 176 Punkte durften die Zuschauer beim 100:76 Sieg beklatschen. Das Farmteam untermauererte mit einem 68:40 Sieg seine Anwartschaft auf die Relegation.
Die Landesliga Damenmannschaft schaffte auch wieder einen wichtigen Sieg.

mehr

Zu Gast in der Barockstadt 19.02.08 - 17:44

 Damen    Damen 1

Am Sonntag um 16.30 Uhr spielen die 2. Bundesliga Damen von Trainer Peter Schmitt in der Innenstadtsporthalle, Karlstr. 24 in Ludwigsburg gegen die BSG.
In dieser Saison sind zwar die Barockstädterinnen von Verletzungspech verfolgt und einige Leistungsträgerinnen legten eine Pause ein bzw. verliessen den Verein. Spielgestalterin Julia Kallenberg kehrte von einer Auslandreise wieder zurück ins Team. Auch US-Centerin Raina Goodlow stabilisierte nach ihrer Knieverletzung das Team. Doch plagt sie weiter ihre Knieverletzung. Am Sonntag werden beide Spielerinnen ihre Mannschaft wohl wieder verstärken.

mehr

Am Sonntag beim Spitzenreiter 19.02.08 - 17:43

 Herren    Herren 1

Nur Außenseiterchancen haben am Sonntag die 2. Regionalliga Herren beim Tabellenführer SG Mannheim. In der MWS-Halle am Herzogenried präsentieren sich die Herren um 17.30 Uhr. Im Hinspiel spielte das Bommerteam bis Mitte des letzten Viertels gut mit. Eine Schwächephase der TGS nutzte der damalige Tabellenzweite eiskalt aus. Wünschenwert wäre eine gute mannschaftliche geschlossene Leistung gepaart mit einer guten Defensivleistung. In Mannheim sollte die Mannschaft wie gegen Berghausen über sich hinauswachsen.
Auf zahlreiche Unterstützung hofft die Mannschaft bei einem weiteren Endspiel in der MWS-Halle am Herzogenried.

mehr

Bommerteam gelang Überraschung 19.02.08 - 17:40

 Herren    Herren 1

Fast wäre der Sieg nicht gelungen, da das Bommerteam einen 22-Punktevorsprung im 3. Viertel von 59:37 (23.Minute) verspielt hätte. Doch Topscorer Eugene Wright (52 Punkte / Freiwürfe 12/11, 7 Dreier) versetzte 0,9 Sekunden vor dem Ende beim Spielstand von 92:92 mit zwei verwandelten Freiwürfen Berghausen den Todesstoß. Obwohl Trainer Bommer seinem Ausnahme-Basketballer geraten hatte, den zweiten Freiwurf nicht zu treffen, traf Eugene Wright unbeabsichtigt auch den Zweiten. Berghausen kam zwar noch zu einen Drei-Punkte-Wurfversuch, doch er verfehlte sein Ziel.

mehr