+++ Achtung: Training entfällt FÜR ALLE bis auf Weiteres!!! +++ Bleibt gesund! +++

TG-Sandhausen-Basketball.de

News

Beste Saisonleistung mit Sieg gekrönt 26.11.08 - 12:37

 Damen    Damen 2

Nach 4 Niederlagen in Folge gewinnt die TG Sandhausen 2 gegen die 2. Mannschaft des USC Freiburg 62:54 (28:28).
Eine hohe Intensität in der Verteidigung über 40 Minuten war der Schlüssel zum Sieg. Die USClerinnen kaumen nur schwer mit dem Druck der auf ihrer Aufbauspielrinnen ausgeübt wurde zurecht und fanden dadurch schlecht ins Spiel. Jedoch leisteten sich TG Mädels im zweiten Viertel eine kurze Schwächephase,
so dass die Freiburgerinnen zur Halbzeitpause ausgleichen konnten.

mehr

Aufholjagd nicht belohnt 26.11.08 - 12:37

 Damen    Damen 1

Eine ganz schlechte erste Halbzeit kostete den 89er Ladies ein mögliches Erfolgserlebnis bei den Bender Baskets Grünberg. Trotz toller Aufholjagd mittels einer Ganzfeldpresse gab´s am Ende ein 63:64(28:30)-Niederlage. 17 Sekungen vor Schluss hatte Kathrin Auer die Chance, mit zwei Freiwürfen den Ausgleich zu-erzielen, traf jedoch nur ein Mal. Direkt danach foulte Sandhausen, doch Grünbergs Viktoria Ribel vergab beide Freiwürfe. In verbleibenden 12 Sekunden kam Agathe Kiersz zwar hart bedrängt noch zum Wurf, traf aber nicht.

mehr

u14 männlich beim USC Heidelberg mit guter Vorstellung (75:59) 25.11.08 - 09:24

 Jugend Männlich    u14m

Eigentlich wollten wir nur gut mithalten und an die Leistungen der letzten Spiele anknüpfen. Im 1. Viertel zeigte sich aber ein ganz anderes Bild, denn unsere Jungs spielten nach Sicherung des Rebounds ein druckvolles schnelles Spiel nach vorne, mit dem der USC wohl so nicht gerechnet hatte.
Bis zur 6. Spielminute konnten wir in Führung bleiben und hätten auch dieses 1. Viertel (19:17) für uns entscheiden können, wenn wir nur einige der vergebenen Freiwürfe verwandelt hätten. Bis zur Halbzeit (29:28) waren beide Teams ausgeglichen und jeder lebte von den Fehlern des Gegners.

mehr

Unglückliche Niederlage beim Tabellenführer 23.11.08 - 19:50

 Herren    Herren 2

Dreierfestival der Landesliga Herren

Mit nur acht Spielern reiste Coach Herb mit den Landesliga Herren zum noch ungeschlagenen Tabellenführer Mannheim. Mit der Einstellung âžWir haben nichts zu verlieren✠ging man in das Spiel und überraschte alle anwesenden in der Halle.
Mit einer starken Defense und einer kontrollierten Offensive machte man den Mannheimern das Leben schwer und traf immer wieder jenseits der 6,25 Linie. Insgesamt verwandelten die Sandhäuser dreizehn Dreipunktwürfe und stellte so die Verteidigung vor eine große Aufgabe.

mehr