+++ Crime Time bei den RL-Damen: 1-Punkt-Niederlage bei der Heimpremiere gegen PS Karlsruhe +++ Es kann nur besser werden: Alle Herren-Teams verlieren ihre Spiele +++

TG-Sandhausen-Basketball.de

Oberliga Damen nehmen erste Hürde 16.09.07 - 22:12

 Damen    Damen 2

Im ersten Pflichtspiel der Saison setzte sich die TG Sandhausen erst in der zweiten Halbzeit gegen den Aufsteiger aus Ettlingen mit 73:67 durch. Der Favorit aus Sandhausen begann schwach. Zu nervös und ängstlich agierten die Frauen von Trainer Herb im ersten Pflichtspiel. Gleich zu beginn der ersten zehn Minuten konnte man die Flügelspielerinnen kaum stoppen und lag nach sieben Minuten mit 4:17 zurück. Ende des ersten Viertels konnten die „Eighty Niners“ besser ins Spiel finden und verkürzten den Rückstand bis zur Halbzeit auf sieben Zähler (30:37). Auch im dritten Spielabschnitt das gleiche Bild. Sandhausen mit guter Defensive aber auch unkonzentriertheiten im Abschluss. In letzten zehn Minuten verteidigten die Damen aus Sandhausen dann vorzüglich und konnten aus den Ballgewinnen auch einfache Punkte erzielen. Dem Gastgeber ging die Luft aus und die TG nutzte dies für weitere Punkte und konnte so das Spiel im letzten Viertel zu Ihren Gunsten entscheiden.

Es spielten:
Schatten 20, Moritz 13, Füßinger 12, Plotzki 10, Köhler 8/2, Herber 6, Breetz 4, Knödler, Saupe, Schneider, Heinrich,