+++ Titelverteidigung hat nicht geklappt: Ü35-Damen beenden DM auf Platz 4 +++ Wild Bees erhalten Jugendförderpreis 2019 des BBW +++ Tag der Honigbiene am 25. Mai 2019 im Globus Gemeinschaftsgarten bei Waghäusel +++

TG-Sandhausen-Basketball.de

Bienenschwarm sucht Verstärkung 28.04.19 - 09:44

 Verein

Die TG Sandhausen Wild Bees sind auf der Suche nach einem engagierten und zuverlässigen Headcoach (nebenberuflich) für die erste Damenmannschaft, die in der Saison 2019/2020 in der Regionalliga Baden-Württemberg auf Korbjagd gehen wird. Durch eine Neuausrichtung im Verein liegt unser Fokus in erster Linie auf der Förderung von begabten Nachwuchsspielerinnen. Um unseren aufstrebenden Talenten auch weiterhin die Möglichkeit der Weiterentwicklung bieten zu können, freuen wir uns nicht nur über eine Verstärkung unseres Trainer-Teams, sondern auch über ambitionierte Spielerinnen, die das Team komplettieren möchten.
Auch Coaches, die eher ein Jugendteam betreuen möchten, bieten wir ein interessantes Betätigungsfeld (bis hin zur Jugend-Regionalliga).

Die Basketball-Abteilung der TG Sandhausen 1889 eV wurde 1969 gegründet und feiert dieses Jahr ihr 50jähriges Jubiläum. Höchste Spielklasse war von 2001 bis 2014 die 2.Damen-Bundesliga. Seit 2003 pfeifen Schiedsrichter aus den Reihen der TG in der 1.Herren-Bundesliga, seit 2007 auch international (FIBA). Aktuell sind 23 Mannschaften im Spielbetrieb bei ca. 400 Mitgliedern.

Interesse? Lerne uns besser kennen:

Facebook: https://www.facebook.com/SandhausenWildBees/?fref=nf
Kontakt: wildbees.mail@web.de oder 06224-52286